Der spektakulär gestaltete Keller voller Effekte beeindruckte die Besucher 2 Tage lang an Halloween.
Eine professionelle Darstellerin in einem Kostüm sorgte für so manche Gänsehaut auf den Armen und aufgestellte Haare im Nacken. Die Besucher folgten den gruseligen Einweisungen der Darstellerin, um aus dem stockdunkeln Gruselkabinett entfliehen zu können. Angstschweiß und Schreie gehörten zur Tagesordnung und dennoch verließen uns die BesucherInnen mit einem Lächeln.

Resümee: Unser Grusselkeller war ein Erfolg. Wir freuen uns schon auf Halloween 2022

Wochenspiegel: Wochenspiegel Artikel vom 21.10.21

Film: in kürze

Wir haben einen Kurzfilm über die Situation der afghanischen Frauen gedreht. Ziel ist es, die aktuelle Lage dieser Frauen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Eine große Herausforderung war es, einen visuell echten Taliban Kämpfer zu kreieren, eine Burka zu nähen und Köln Widdersdorf wie Afghanistan aussehen zu lassen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, daher möchten wir damit an Filmfestivals teilnehmen und den Film einem größeren Publikum zeigen.

Wenn ihr Interesse habt den Film zu sehen, schreibt uns eine Mail an k.ahangar@alteschule.jugz.de. Wir möchten den Film wegen der Gewaltszenen nicht öffentlich auf unserem Youtube Kanal hochladen.

Heute enden unsere Sommerferienangebote.

Wir hatten drei sehr schöne und kreative Wochen.

Ob Filme drehen, Papier selbst herstellen, mobil unterwegs sein, Spiele im Freien oder einfach mal im Café chillen – alles was Spaß macht war vertreten.

Hier ist der erste Film, den wir in der erste Ferienwoche gedreht haben:

https://youtu.be/flRDd9IBD5M

Weitere Filme findet ihr auf unserem Youtube Kanal.

Schöne und sonnige Sommerferien wünschen wir euch weiterhin
Alte Schule Team

Wir haben unser Programm 2021 mit offenen Gruppenangeboten und Medienworkshops erweitert.

Das Programm ist als Flyer im Haus und als Download hier erhältlich. Beginn nach den Sommerferien.

Alte Schule Programm 2021-22

Am 03.September 2021 wollen wir hier mit euch ab 17 Uhr feiern.

Mit Waffeln, Cocktails und live Musik. Warum?

Um euch unsere Erneuerungen und Angebote im Haus vorzustellen.

Kommt vorbei und feiert mit!

Der gruseligste Keller in ganz Köln öffnet seine Pforten.

Basierend auf einigen Horrorfilmen sind unsere Kellerräume so umgebaut, dass ihr das Gefühl bekommt, selbst in einem Horrorfilm zu sein. Es gibt auch eine „Light-Version“ für Teilnehmer*innen von 13 bis 16 Jahren. Kommt vorbei, wenn ihr euch traut.

Wochenspiegel Artikel vom 21.10.21

Termine:
Mittwoch 27.10.21 und Freitag 29.10.21 immer 15:00 bis 19:00 Uhr

Reservierung unter info@alteschule.jugz.de